Duurzaam Decorum Biologische gewasbestrijding Decorum kwekers

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist einer der drei Kernwerte von Decorum und wird umfassend verbreitet. Alle Decorum-Züchter bauen ihre Pflanzen und Blumen so nachhaltig wie möglich an. Von Solarzellenplatten bis zu geothermischen Wärmepumpen. Von der Verringerung des Kunststoffverbrauchs bis zum gemeinsamen Transport. Auf diese Weise versuchen wir, so gut wie möglich für die Welt um uns herum zu sorgen. Wir machen dies auf der Grundlage von 6 Säulen:

“Wir sorgen so gut wie möglich für die Welt um uns herum”

Regenerative Energie

Die Sonne ist ein leistungsfähiges Instrument zur nachhaltigen Energieerzeugung. Unsere Züchter setzen daher massiv auf Solaranlagen. Für die Beheizung der Gärtnerei nutzen wir häufig geothermische Energie oder die Züchter sind an ein Wärmenetz angeschlossen. Daher wird in einigen Unternehmen der Heizkessel komplett abgeschaltet und wird kein Gas verwendet. Es gibt Dutzende von Mitgliedern, die dank dieser nachhaltigen Initiativen energieneutral züchten können. In Zukunft wird ein zunehmender Anteil der Energie aus erneuerbaren Quellen erzeugt. Unsere Züchter sind natürlich immer bestrebt, unseren Fußabdruck so klein wie  möglich zu halten.

Wiederverwendung von Wasser

Mit Hilfe riesiger Becken wird das Regenwasser von Mutter Natur aufgefangen. Das Regenwasser ist voller Vitamine und Mineralien, die sehr gut für die Pflanzen und Blumen sind. Fortschrittliche Bewässerungssysteme pumpen das überschüssige Wasser zurück in die Becken, wodurch es erneut verwendet werden kann. Dank dieser Technik wird bei den Züchtern von Decorum bei der Produktion wenig oder gar kein Trinkwasser eingesetzt und verwenden wir auf diese Weise möglichst viel Wasser wieder.

“What we stand for is what we stand on”

Zertifizierung

Bei Decorum ist die Erlangung der erforderlichen Nachhaltigkeitszertifikate eines der Zeichen dafür, dass wir unseren Worten auch Taten folgen lassen. Die Zertifikate weisen nach, dass die Züchter von Decorum bei ihrer Produktion so wenig Energie wie möglich verbrauchen. Des Weiteren zeigen die zugehörigen Sozialzertifikate, dass die Züchter von Decorum die besten Arbeitsbedingungen für ihre Mitarbeiter verwirklichen. Mit diesen Zertifikaten und den anderen sechs Säulen tragen die Züchter zum Schutz ihrer Umwelt bei: Mensch und Natur. Alle Züchter sind beispielsweise MPS-A-zertifiziert.

Pflanzenschutz

Pflanzenschutz ist sehr wichtig, um die schönsten und besten Blumen und Pflanzen züchten zu können. Denn manche Tierchen oder Bakterien schädigen die Blätter oder Wurzeln der Pflanze oder Blüte. Um diese Tierchen zu bekämpfen, setzen unsere Züchter so oft wie möglich biologische Bekämpfungsmittel ein. Beispiele dafür sind Schlupfwespen, Hühner und Katzen. Biologische Bekämpfungsmittel hängen oft in Beuteln an der Pflanze oder Blüte. Auf diese Weise bleibt das Gewächs längere Zeit geschützt und bleiben die Tierchen, die wir so dringend brauchen, am Leben.

“The earth is what we all have in common.”

Soziale Verantwortung von Unternehmen

Decorum hat ein Auge für die Gesellschaft. Wir sind lokal engagiert und investieren in die Gemeinschaft. So sponsern wir beispielsweise örtliche Sportvereine, unterstützen gute Zwecke und bieten Mitarbeitern Chancen, die auf dem Arbeitsmarkt einen Rückstand haben. Decorum und seine Erzeuger haben das Herz auf dem rechten Fleck. Interessiert es dich, was die Decorum-Gärtner für ihre Umwelt tun? Nimm Kontakt mit ihnen auf und Sie werden begeistert sein!

Kunststoffreduktion

Die Decorum-Züchter wollen so wenig wie möglich Kunststoff sowie nicht nachhaltige Materialien verwenden. Zum Beispiel bestehen unsere Etiketten bereits teilweise aus recyceltem Kunststoff, ebenso wie die Töpfe. Fast alle verwendeten Anzuchttöpfe bestehen zu 90 % aus recyceltem Kunststoff. Aber wir schauen nicht nur auf Verpackungsmaterial und Töpfe. Auch unsere Anzuchtplatten bestehen zu 90 % aus recyceltem Kunststoff.

“Als Verbraucher kann man die Welt verändern!“

Bewusst wählen

Nachhaltigkeit beginnt bei einem selbst. Indem wir die richtigen Produkte auswählen und sorgfältig mit ihnen umgehen, tragen wir alle dazu bei, die Welt zu verbessern. Unsere Züchter arbeiten an ihrem Ziel, CO2- und energieneutral zu produzieren. Und nicht vergessen: Pflanzen und Blumen schaffen eine gesunde Umgebung zu Hause und machen dich glücklich. Wenn du also eine Pflanze oder Blume auswählst, die zu dir passt, wähle eine, die mit Respekt und Liebe zur Natur gezüchtet wurde.