Nederpel Succulenten Adromischus trigynus

Adromischus

Die Adromischus ist die Erste aus der Gruppe der Sukkulenten, die Europa erreicht hat. Das besondere Aussehen dieser einheimischen afrikanischen Pflanze macht sie für echte Liebhaber ansprechend. Der Adromischus verdankt seinen Namen dem altgriechischen “adros”, was dick bedeutet, und “mischos”, was Stamm bedeutet. Diese Sukkulente wächst sehr langsam, kann aber durch Blattstecklinge vermehrt werden. Auch besonders: nach sechs Monaten ohne einen Tropfen Wasser leben sie immer noch, ideal für die Vergesslichen unter uns! Züchter dieses Produkts: Nederpel Succulenten & Winco Holland

Pflegetipps

Empfindlich gegen Überwässerung
Blumenerde vor dem Gießen austrocknen lassen
Zurück